Der Dianetik-Workshop

Wir veranstalten etwa viermal im Jahr einen Dianetik-Praxis-Workshop, in der Zentalschweiz ab Freitag 18 Uhr. Jeder, der das Dianetik-Buch gelesen und verstanden hat und jetzt an die praktische Anwendung herangeführt werden möchte, ist herzlich eingeladen. An diesem Wochenende wird auditiert, so dass sich die Teilnehmer so sicher fühlen, dass sie anschließend alleine weiterauditieren können.  

Auch erfahrene Scientologen, die sich jedoch mit Buch-1 noch nicht so vertraut fühlen, dass sie damit praktisch auditieren, sind genauso herzlich willkommen, wie neue Leute, die gerade einmal das Buch gelesen haben. Denn es ist ganz leicht. Aus dem Programm (s.u.) wird deutlich, dass wir einen einfachen Weg zur Vermittlung gefunden haben.  

Viel Spaß

Andreas Groß, Dipl.-Ing.
Hauptstraße 3a
54608 Buchet
Telefon 06555-900 510
Fax 089-244 32 33 88

Quelle:

Dianetik ist ein Verfahren, das von dem Wissenschaftler und Bestsellerautor L. Ron Hubbard in den 50er Jahren erstmalig entwickelt und der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Es wurde gleich ein Bestseller und blieb es seither. Zig Millionen Verkäufe in über 50 Sprachen. Das Hauptwerk hieß ursprünglich "Dianetik, die moderne Wissenschaft der geistigen Gesundheit", wurde in den 80er Jahren jedoch leider umbenannt: "Dianetik, der Leitfaden für den menschlichen Verstand".

Lernziel:

Der Dianetik-Workshop bildet die Teilnehmer dazu aus, das in diesem Buch beschriebene Verfahren in der Praxis anzuwenden. Das Buch sollte von den Teilnehmern vor dem Workshop gelesen worden sein, so dass wir uns im Seminar auf die Praxis konzentrieren können. Das Buch ist daher nicht in der Workshop-Gebühr enthalten. - Es wird das vereinfachte Dianetikverfahren gelehrt, so wie es sich in den weiteren Jahrzehnten seit der Erstveröffentlichung entwickelt hat.

Die Zeiten:

Freitag 18 - 21 Uhr; Samstag 10-12 Uhr, 14-18 Uhr und 19-21 Uhr

Sonntag 10-12 Uhr und 14-17 Uhr

Wer sich rechtzeitig anmeldet, kann noch Einfluß auf den Termin nehmen.

Programm:

Die zweistündige Mittagspause lädt auch zu erfrischenden Spaziergängen in der wunderschönen Eifeler Berglandschaft ein.

Twinning:

Den vollen Nutzen aus dem Workshop ziehen Sie dann, wenn Sie sich einen Übungspartner, einen Twin, aus ihrem Freundeskreis selbst mitbringen. Denn alle Praxis in Dianetik wird zu zweit gemacht. Sie werden zwar auf jedem Fall auch im Workshop selbst einen Partner finden können, doch ziehen Sie mehr daraus, wenn Sie mit einen in Dianetik ausgebildeten Freund, einen Ehepartner oder Kollegen als Twin nach Hause zurückkehren und dann regelmäßig das Verfahren gegenseitig anwenden können.

Preis und Vertragsbedingungen:

Der Workshop kostet € 252,- inkl. MwSt. Die Anfahrt, Verpflegung und Unterbringung in Hotels oder kostengünstigen Privatunterkünften (ab EUR 15,- pro Pers. und Nacht) ist natürlich darin nicht enthalten. Im Übrigen gelten die AGBs zu den Workshops und Seminaren, die auf Anforderung separat erhältlich sind.

Wir sind überzeugt, dass Sie ein unterhaltsames und lehrreiches Wochenende geniessen werden, ein Start in Ihr persönliches Abenteuer in die Dianetik, die Reise in das unbekannte weite Reich des menschlichen Geistes, einen Zentimeter hinter Ihrer Stirn, wie es im ersten Absatz des Dianetikbuches angekündigt wird. Die Teilnehmer müssen während des Seminars gesund ernährt und ausgeschlafen sein und dürfen keinen Alkohol, Drogen oder Medikamente im Blut haben.


Änderungsstand: 16. Juni 2003 - Copyright © 2002 by Andreas Groß, Schweiz
Bitte informieren Sie uns über Änderungen oder Fehler